newcomers.jpg

Der Verein wurde am 22. Februar 1985 in Innsbruck als Eishockey Hobbyverein gegründet. Sinn und Zweck des Vereins ist es die Pflege und Betätigung von Eishockeysport sowie von geselligen Zusammenkünften. In den 90er Jahren sowie bis Anfang 2000 war der EC Newcomers auch in den verschiedenen Spielklassen des Österreichischen Eishockeyverbandes tätig. Einen der größten sportlichen Erfolge stellte dabei das Erreichen der dritthöchsten Spielklasse, der Tiroler-Liga in der Saison 2000/2001 dar. In der Saison 2014/15 wurde der Tiroler Gebietsliga Cup ausgetragen, dieser konnte in seiner ersten und letzten Austragung auch gewonnen werden. Aktuell spielt der ECN Freundschaftsspiele gegen andere Tiroler Mannschaften und bereisen verschiedene Turniere im In- und Ausland. Ab der Saison 2019/20 meldete der Verein im Hockey Cup Tirol mitzuspielen, um wieder im Tiroler Wettbewerbseishockey präsent zu sein. Mit zur Zeit 41 aktiven Mitgliedern zählt der ECN zu einer der größten Hockeyvereine in Westösterreich.

Kontakt

newcomers.png
Obmann: Stephan Steinacher
ZVR-Zahl: 24215261

Spieler

Spieler Team G A P PD PTS